Teilnehmeranmeldung für das Sola 2019

Datenschutzhinweise
Liebe Eltern, wir, die Veranstalter des Sommerlagers (SOLA) sind uns bewusst, dass Sie uns sensible persönliche Daten Ihrer Kinder anvertraut haben und nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst.
Aufgrund der neuen neue Datenschutz-Grundverordnung - kurz "DSGVO" möchten wir Sie bitten, uns die Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe dieser Daten im Rahmen unseres SOLA zu bestätigen. Dazu möchten wir Sie kurz aufklären, wie wir Ihre Daten speichern, verwenden und weitergeben.

Speichern der Daten
Die Daten, die Sie über die Online-Anmeldemaske eingegeben haben, sind in einer Datenbank gespeichert. Diese wird von Strato gehostet, ein Anbieter, der - laut eigenen Angaben - seine Rechenzentren und Server-Standorte nur in Deutschland hat.
Die Datenbank selbst ist nur über den Strato-Login erreichbar, der nur den verantwortlichen Personen (Leitungsteam des SOLA) bekannt ist.

Nutzung und Weitergabe der Daten
Die Weitergabe der Daten an bestimmte Mitarbeiter des SOLA ist zur sicheren Durchführung des SOLA unumgänglich. So muss z.B. die Küche darüber informiert werden, welche Besonderheiten bei den Mahlzeiten zu beachten sind. Die "Eltern" der Familiengruppen - das sind die verantwortlichen Mitarbeiter einer SOLA-Gruppe - müssen über zu verabreichende Medikamente und evtl. über Allergien informiert sein. Schließlich muss auch der Lagersanitäter im Fall einer Verletzung über wichtige medizinische Informationen zu dem verletzten Kind Bescheid wissen. Sollte der Einsatz eines Rettungswagens oder ein Aufenthalt bei einem Arzt oder im Krankenhaus notwendig werden, so werden auch hier die medizinisch relevanten Daten des verletzten Kindes weitergegeben, um die bestmögliche medizinische Versorgung sicherzustellen.
Wir werden die Daten weder an Personen außerhalb des SOLA weitergeben (Ausnahme: Arzt, Sanitäter), noch an SOLA-Mitarbeiter, die diese für ihre Arbeit nicht benötigen. Alle Personen, die Zugriff auf die Daten Ihres Kindes bekommen, verwenden die Daten nur im Rahmen der Planung und Durchführung des SOLA und sind geschult, wie mit diesen Daten umzugehen ist. Eine Verwendung der Daten, die diesem Zweck widerspricht, kommt für uns nicht in Frage.
Um Sie über die Anmeldung für das SOLA in den folgenden Jahren zu informieren, werden Sie über Ihre angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigen. Abgesehen davon werden Sie von uns keine weiteren E-Mails bekommen. Nach Ablauf von 2 Jahren werden wir Ihre Daten komplett löschen.

Für weitergehende Fragen können Sie uns jederzeit gern unter anmeldung@sola-oberkraemer.de kontaktieren.

ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden
Hinweise zu Foto- und Video-Aufnahmen
Nachdem wir im letzten Jahr - aufgrund der unsicheren Rechtslage - keine Fotos und Videoaufnahmen veröffentlicht haben, haben viele Eltern den Wunsch geäußert, wieder online Fotos und Video-Aufnahmen vom Sola-Alltag ansehen zu können. Es gibt aber auch Eltern, die der Aufnahme von Fotos und Videos Ihrer Kinder nicht zustimmen.
Wir als Sola-Leitungs-Team haben nach einer Lösung gesucht, die möglichst allen Eltern gerecht werden kann und wollen für dieses Jahr folgende Regelung umsetzten.

Foto- und Videoaufnahmen von Teilnehmern
Bei der Aufnahme von Fotos und Videos wird darauf geachtet nur die Kinder aufzunehmen, deren Eltern der Aufnahme von Fotos und Videos auch zugestimmt haben. Zusätzlich werden die Foto- und Video-Aufnahmen vor der Veröffentlichung nocheinmal entsprechend geprüft.

Bereitstellen der Foto- und Videoaufnahmen
Eltern, die der Aufnahme von Fotos und Videos zugestimmt haben, bekommen rechtzeitig vor Beginn des Sommerlagers die Zugangsdaten zu einem geschützten Bereich, in dem die Fotos und Tagestrailer abgelegt werden.
Die aufgenommenen Fotos und Videos werden - neben den Tagestrailern und einzelnen Fotos im geschützten Bereich - auch zum Nachtreffen in Form einer CD oder DVD erhältlich sein. Wir werden die Fotos und Videos nicht weiter verarbeiten, insbesondere nicht anderweitig ungefragt Veröffentlichen.

ich bin mit der Aufnahme von Fotos und Videos meines Kindes einverstanden